Sophie hatte anscheinend zuviel Zeit wie ich auch gerade und hat was rumgeschickt, indem ihre ersten Reaktionen auf bestimmte Worte stehen. Ich hab das mal übernommen, aber mit meinen Reaktionen.

Cigarettes: nope

Sex: wär mal wieder nice

Relationships: long, long time ago

Your last Ex: Die Erinnerung lohnt sich nicht.

Football: Allez, allez, erster Fußball-Club Köln

Crack: Tyrone Biggums

Food: muss sein

President: Clinton

War:  what it is good for *sing*

Cars: Fiesta, sunny orange

Gas prices: much too high

BonJovi: yes, exists

Fear: nötig

Beyonce: R'n'B lässt sich net schöntrinken

Blondes: don't care

Brunettes: nice

Politics: pain

One Night Stands: net mein Ding

Cell phones: important

Vanilla Ice Cream: eher ne Crème brulée

Boyfriend: Ich bin net schwul.

Girlfriend: momentan leider nicht

High School: die letzten Züge des Abis 

Pajama: nope, Shorts und Shirt

Wet socks: ekelhaft

Alcohol: Whiskey Sour, Alabama Slammer

The word HATE: vier Buchstaben können besser benutzt werden

My best friend(s): Tommy, ChriSGE, Anne, Danni

Heartache: viel zu oft

Love: auf der ewigen Suche

Divorce: soll es leider geben

Parents: die zwei sind voll okay, aber zu oft gestresst

Trees: Bonsai

Coffee: frisch gebrüht und vor allem viel

Music: Always on my Mind

Soccer: Sag niemals Soccer!

Pot: Pot ist nicht gut für euch, meine Kinder.

Strippers: kenn ich net professionell

Work: ab September

Babies: später, erstmal was auf die Beine stellen